Brustverkleinerung Kosten

Brustverkleinerung Kosten


„Gibt es eine zu große Brust?“, wird sich so mancher fragen. Wenn die Brust zu wachsen beginnt, so tut sie das normalerweise langsam. Jedoch gibt es Frauen, bei denen dies sehr schnell geschieht und bei denen die Brust sehr groß wird. Eine Frau von 1,60m und 55 kg wird Probleme haben, wenn sie eine Körbchengröße 80F tragen muss. Dies ist meist nicht einfach nur unschön, es ruft gesundheitliche Probleme hervor, zum Beispiel Rückenschmerzen, Haltungsschäden oder psychische Probleme. Viele Frauen, die unter einer zu großen Brust leiden, spielen mit dem Gedanken einer Brustverkleinerung. Wie jede Art von Brustoperation, bringt auch eine Brustverkleinerung Kosten mit sich. Genau um diese Kosten geht es in diesem Artikel.

Woraus setzt sich der Preis einer Brustverkleinerung zusammen?

Brustverkleinerung KostenIn den Brustverkleinerung Kosten enthalten sind Voruntersuchungen und Beratungstermine, die Miete für den OP-Saal, das OP-Team, alle Medikamente, die Anästhesie, der Chirurg und der Anästhesist. Obendrauf kommen Kosten für Nachsorge, 1-3 Nächte im Krankenhaus, und ein medizinischer BH enthalten. Sollten Komplikationen auftreten, wird es noch einmal etwas teurer. Vom preislichen Umfang sind die Kosten einer Brustvergrößerung etwa identisch, meist sogar höher.
Sollten Sie innerhalb Deutschlands jemanden finden, der die Operation für unter 3.500€ anbietet ist Vorsicht geboten. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dieser Chirurg keinen guten Ruf hat oder eine minderwertige Qualität bietet (Das muss nicht sein, kann aber). Gute Qualität hat meistens ihren Preis.

Einige, wenige Chirurgen bieten eine Brustverkleinerung auch ambulant an. Sie würden in diesem Fall nur zur Voruntersuchung und Operation im Krankenhaus sein. Einige Stunden nach der Operation würden Sie entlassen werden. Zwar senkt dies die Gesamtkosten, jedoch können Sie so medizinisch meist nicht ausreichend versorgt werden.

Zwar gibt es unterschiedliche Methoden der Brustverkleinerung, die Brustverkleinerung Kosten richten sich jedoch vielmehr nach der Menge von entferntem Gewebe als nach der angewandten Methode. Auch wenn dies oft einhergeht, so gibt es Chirurgen die für jede Brustverkleinerung die selbe Methode anwenden.

Die Arten der Brustverkleinerung und die Kosten

Bei der „umgekehrten T-Technik“ gibt es einen Schnitt um die Brustwarze, einen Schnitt von der Brustwarze senkrecht bis zur Unterbrustfalte und einen Schnitt waagrecht in der Unterbrustfalte. Diese Methode wird angewendet, wenn mehr als 800g Gewebe entfernt werden soll.
Bei der „narben-sparenden“ Methode gibt es einen Schnitt um die Brustwarze und einen Schnitt senkrecht von der Brustwarze bis zur Unterbrustfalte. Angewendet wird diese Operationsart, wenn mehr als 300 g Gewebe pro Brust entfernt werden aber weniger als 800g.
Die „O-förmige Narbe“ ist lediglich ein Schnitt um die Brustwarze. Diese Methode funktioniert nur, wenn weniger als 300g Gewebe entfernt wird. Diese Technik wird auch meist bei geringen Bruststraffungen angewendet

Was soll die Brustverkleinerung kosten und wer wird die Kosten tragen?

Was kostet eine Brustverkleinerung?Wer nun denkt, dass die gesundheitlichen Probleme ein Grund sind, dass die Krankenkasse die Brustverkleinerung Kosten trägt, irrt sich.
Tatsächlich ist es sehr schwer die Krankenkassen dazu zu bringen zu zahlen. Zuerst wird Ihnen geraten abzunehmen, in der Hoffnung, dass die Brust dadurch kleiner wird. Wird die Brust nicht kleiner, so wird sie gewogen. Wiegt sie mehr als 1,5 kg pro Seite, so steigen Ihre Chancen auf eine Kostenübernahme. Jedoch müssen Sie dann immer noch beweisen, dass die großen Brüste, im wahrsten Sinne des Wortes, „untragbar“ sind.
Sie müssen zum Frauenarzt und zum Orthopäden gehen, sich röntgen und wiegen lassen. Sie werden Bescheinigungen brauchen die bestätigen, dass Ihre Gesundheit beeinträchtigt ist.
Sollte am Ende Ihres Kampfes die Krankenkasse die Brustverkleinerung Kosten nicht übernehmen, so müssen Sie doch selbst zahlen.
Sobald Sie also für sich die Entscheidung treffen, dass eine Brustverkleinerung sein muss, beginnen Sie vorsichtshalber zu sparen.

Die Brustverkleinerung Kosten Variieren stark. Innerhalb Deutschlands sollten Sie mit etwa 4.500€ – 7.000€ rechnen. Es gibt durchaus auch plastische Chirurgen, die etwas weniger oder mehr berechnen. Achten Sie auf Qualifikationen, Erfahrung und den Ruf des Chirurgen und / oder der Klinik.
Einige Frauen berichten, Sie haben ein Komplettpaket von 3.500 € bekommen. In diesem Paket waren enthalten: die Voruntersuchung, die Operation, der medizinische BH und 3 Nächte in der Klinik. Solche Preise finden Sie meist in osteuropäischen Ländern wie Polen, Ungarn oder Rumänien. Auch wenn es dort durchaus gute Ärzte gibt, recherchieren Sie vorab genauestens. Sollten Sie einen unerfahrenen Chirurgen wählen, kann es durchaus passieren, dass sie ein günstiges Angebot von 2.000 € bekommen. Was Sie bei einer Brustverkleinerung oder Brustvergrößerung im Ausland noch bedenken müssen sind Reisekosten, Dolmetscher und die Nachsorge in Deutschland. Das kann unerwartet sehr teuer werden. Insbesondere kann es teuer werden, wenn die medizinischen und hygienischen Standards vor Ort sehr niedrig sind, denn dann können Wundheilungsstörungen und Entzündungen auftreten. Lesen Sie daher Erfahrungsberichte von Frauen, die die Operation beim selben Arzt vornehmen ließen.
Nehmen Sie lieber in Kauf, dass die Operation in Deutschland teuer ist, und können sich dabei sicher sein, dass sie eine gute Qualität und eine erstklassige Nachsorge bekommen. Es geht nicht nur um das Geld, sondern schließlich auch um Ihre Gesundheit.

Brustverkleinerung Kosten – mehr internationale Beispiele

Hier sind einige Länder, die von Deutschland aus gut erreichbar sind und deren ungefähre Brustverkleinerung Kosten:

  • Deutschland: 4.500€ – 7.000€
  • Schweiz: 5.000€ – 12.000€
  • Österreich: 3.500€ – 6.500€
  • England: 4.500€ – 8.000€
  • Frankreich: 1.500€ – 6.000€
  • Russland: bis zu 95.000€
  • Türkei: 1.500€ – 3.000€

Bitte beachten Sie, dass diese Preise Durchschnittspreise sind. Es gibt durchaus in allen Ländern Chirurgen die günstiger oder teurer sind. Die Tabelle soll nur eine ungefähre Richtung der Brustverkleinerung Kosten vorgeben.

Informieren Sie sich also vor einem Eingriff genau über die Koste, die Methode und die Ärzte. Vieles erfahren Sie auf dieser Seite, also schauen Sie sich gerne weiter um.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)